Montag, 30. August 2010

Es gibt neue Farben des "filigran Lace No.1"

Heute morgen sind 7 der 10 neuen Farben des "filigran Lace No.1" von Zitron im Shop eingezogen.

Hier kommen die Farben:
Atelier Zitron Filigran Lace No.1 Farbe 2529
Atelier Zitron Filigran Lace No.1 Farbe 2520
Atelier Zitron Filigran Lace No.1 Farbe 2523
Atelier Zitron Filigran Lace No.1 Farbe 2524
Atelier Zitron Filigran Lace No.1 Farbe 2526
Atelier Zitron Filigran Lace No.1 Farbe 2527
Atelier Zitron Filigran Lace No.1 Farbe 2528

Mittwoch, 11. August 2010

Der Schoppel Zauberball single und crazy ist eingetroffen!

Im Shop ist nach mehrfacher Nachfrage eine Auswahl an Zauberbällen der Firma Schoppel eingezogen. 
Es ist der normale Zauberball und der Zauberball crazy
Aus ihnen kann man nicht nur Socken stricken!

Dienstag, 10. August 2010

Windsbraut Pirat

In diesem Sommerloch hat Monika Eckert ganz spontan einen kleinen KAL mit 3 Teilen zur Verfügung gestellt.
Ich liebe dieses Garn es lässt sich Klasse verarbeiten und hinterher auch gut tragen. Den ersten Teil habe ich fertig gestrickt. Leider will sich diese Farbe nicht so richtig fotografieren lassen. Ich denke, wenn das Tuch fertig und gespannt ist, werden die Fotos auch besser. Heute geht es mit dem 2. Teil weiter.

Windsbraut Riga

Wieder ist meine Windsbrautsammlung um ein Tuch gewachsen. 
Diesmal um die Windsbraut Riga nach einem KAL von Monika Eckert.
Gestrickt habe ich sie aus Evilla 8/1 in der Frabe A 42. Sie ist 190 x 85 cm großgeworden und wiegt 95 g. Ich habe sie lange eingeweicht und das Garn hat seine kratzigkeit schon fast verloren.


Montag, 2. August 2010

Trekking XXL Sockenwolle "Salz und Pfeffer" Farbe 460 Blau

Diesmal habe die die Socken "Fan Tabi" von Judy Sumner gestrickt. 
Sie sind in Größe 40 mit Nadeln 2,5 aus dem neuen Garn "Trekking XXL Salz und Pfeffer" Farbe 460 in Blau aus dem Hause Atelier Zitron gestrickt. 
Das Garn lässt sich super verarbeiten, so das ich für das Paar Socken nur 2 Tage gebraucht habe.
Aus diesem Garn sind das wohl nicht meine letzten Socken!