Donnerstag, 8. Juli 2010

Tuch *filigrano* von Birgit Freyer gestrickt aus tinkus-handgefärbte Lace

Tuch *filigrano* von Birgit Freyer gestrickt aus tinkus-handgefärbte Lace

Eigentlich wollte ich mal eine Pause machen mit dem Tücher stricken, aber dann sah ich die Anleitung von Birgit bei Ravelry. Gut ein kleines Tuch aus einem Strang Lace. Mal so nebenbei.
Und was ist dabei herausgekommen?
Kein kleines Tuch sondern ein erwachsenes Tuch von 170 x 85 cm. 
Gestrickt habe ich es aus tinkus-handgefärbte Lace (Grundgarn ist filigran Lace No.1 von Atelier Zitron) in Mandarine und Nadelstärke 4.
 Das Tuch wiegt 72 g.
Jetzt kommen die Bilder vom fertigen Tuch.

Ich bin total verliebt (leider ist es viel zu warm zum Tücher tragen)!!


Kommentare:

  1. Hallo
    Ohh welch wunderschönes Tuch da fertig wurde. Eine zauberhafte farbe . Ganz liebe Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön und ne tolle Farbe...da kann die Sonne ja einpacken!

    LG Manya

    AntwortenLöschen
  3. Superschön. Die Farbe ist toll! Ich stehe total auf rot!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön. Und passt super zur Jahreszeit.
    Das möchte ich mir wohl auch stricken....

    ganz lieb grüßt Bremate

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht umwerfend schön aus.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,

    Dein Filigrano sieht ja ganz toll aus... und so ein schönes leuchtendes Rot...

    LG von Heide aus Bremen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Martina,

    dieses Tuch und dieses Rot ist umwerfend schön und Dir super gelungen.

    Wunderwunderschön.

    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen